zurück

Elterngespräche führen (ausgebucht - Warteliste!)

Kompetenz schafft Vertrauen

Kursnr. 2466

PräsenzQuereinsteiger

Gespräche mit Eltern sind so vielfältig wie ihre Kinder. Dabei variiert nicht nur die Art der Gespräche, sondern auch ihr Inhalt: vom Smalltalk zwischen Tür und Angel über Absprachen zu Bring- und Abholzeiten bis hin zum mindestens einmal jährlich stattfindenden Entwicklungsgespräch. 

Zu jeder Zeit müssen Sie als pädagogische Fachkraft die Professionalität wahren. Selbst in Stress-Situationen sollten Sie Ruhe bewahren und Ihre persönliche Situation nicht in den Vordergrund stellen. Die unterschiedlichen Arten von Elterngesprächen erfordern unterschiedliche Herangehensweisen. 


Inhalt  

  • Elterngespräche in der Kita  
  • die Initiative 
  • der Anlass 
  • persönliche Haltung und eigener Umgang mit Gesprächen 
  • Vorbereitung und Faustregeln 
  • Wie kann ich Eskalationen vermeiden? 


Ziel 

Die Fortbildung ermöglicht Ihnen einen kompetenten und wertschätzenden Umgang mit Eltern in der Erziehungspartnerschaft.  
 

Diese Fortbildung wird zur Qualifizierung für Quereinsteiger*innen anerkannt.

Termin: 02.09.2024 von 09:00 - 16:00 Uhr 

zur Anmeldung

02. Sep. 2024 - 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Download iCal-Datei

Kosten

199 Euro für Mitglieder des PARITÄTISCHEN (239 Euro für Externe) inkl. Mittagsimbiss

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte aus Krippe, Elementarbereich und GBS

Veranstaltungsort

PARITÄTISCHE Akademie Nord
Schloßstraße 12 (Eingang Claudiusstraße)
22041 Hamburg

Dozent:in

Claudia Eichner-Orb

Claudia Eichner-Orb, Erzieherin, Sozialmanagerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Erziehungs- und Familienberaterin, Business-Coach für pädagogische Führungs- und Fachkräfte, freiberuflich tätig als Coach, Bildungsreferentin und Bildungsberaterin

Ansprechpartnerin

Iris Weisser

Koordinatorin PARITÄTISCHE Akademie Nord
Tel.: 040/41 52 01-66
iris.weisser@paritaet-hamburg.de

 

Themenbereiche

Kinder und Jugendliche

Newsletter abonnieren

Über die Angebote im Jahresprogramm der Akademie Nord hinaus planen wir laufend neue Fortbildungsthemen und Kurse. Möchten Sie über aktuelle Angebote informiert werden, melden Sie sich gerne für unseren Fortbildungs-Newsletter an.

zum Anmeldeformular