zurück

Wie Non-Profit-Organisationen KI für ihre tägliche Arbeit nutzen können (online)

Interaktiv und praxisnah

Kursnr. 24135

Online

Neu im Programm

Vor rund anderthalb Jahren hat Generative Künstliche Intelligenz einen großen Qualitätssprung gemacht. KI wird die Kommunikation, Arbeitswelt und Gesellschaft verändern. In dieser Fortbildung wird der praktische Nutzen anhand von Beispielen im Vordergrund stehen. Gemeinsam werden wir Texte, Grafiken und andere Inhalte erstellen und bearbeiten.

Dabei verwenden wir aktuelle Tools, die uns helfen, kreativer und effizienter zu werden. Neben der Praxisebene werden wir auch konzeptionelle, rechtliche und ethische Fragen ansprechen. 

Inhalt

  • persönlicher Zugang und Interesse am Thema
  • Dimensionen generativer KI für Effizienzsteigerung
  • Innovation & Kreativität
  • KI-Kompetenzen als Querschnittsthema
  • gesellschaftliche Dimension
  • Einführung in das Thema
  • Einordnung der aktuellen Entwicklung
  • Funktionsweise
  • Dynamik und absehbare Zukunft
  • Fokus Text bzw. KI als Begleitung durch den Arbeitsalltag
  • ChatGPT und Alternativen
  • Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten
  • Texterstellung und -bearbeitung
  • SEO-Texte (Suchmaschinenoptimierung)
  • Inhalte für Social Media
  • Übersetzungen
  • Einfache und Leichte Sprache

Ziel

Sie erhalten die Möglichkeit, Potenziale generativer KI für Ihre Arbeit zu erkennen und effektiv zu nutzen. Durch den praxisorientierten Ansatz werden Sie befähigt, KI-Tools sinnvoll in Ihren jeweiligen Arbeitskontext zu integrieren.

 

Termin

16.10.2024 von 9:00 - 15:00 Uhr
und
05.11.2024 von 9:00 - 12:00 Uhr

 

zur Anmeldung

16. Okt. 2024 - 09:00 Uhr
bis 05. Nov. 2024

Download iCal-Datei

Kosten

259 Euro für Mitglieder des PARITÄTISCHEN (329 Euro für Externe)

Zielgruppe

Alle Interessierten und Experimentierfreudigen

Veranstaltungsort

Online

Dozent:in

David Röthler, Studium der Rechtswissenschaften, Referent und Lehrbeauftragter Uni Salzburg und Klagenfurt, Mitgründer und Vorstandsmitglied von WerdeDigital.

Ansprechpartnerin

Iris Weisser

Koordinatorin PARITÄTISCHE Akademie Nord
Tel.: 040/41 52 01-66
iris.weisser@paritaet-hamburg.de

 

Themenbereiche

Leitung, Organisation und mehr

Fortbildungs-Empfehlungen für Sie

Fördermittel einwerben – Grundlagen-Seminar (online)

02. Jul. 202409:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Neu im Programm

In vier Schritten zum Erfolg
Kinder und JugendlicheLeitung, Organisation und mehrPflege und Eingliederung

Online

Soziale Träger als Mieter und Vermieter (online)

16. Sep. 202409:00 Uhrbis 17. Sep. 2024

Grundlagen im Mietrecht und Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz
Kinder und JugendlicheLeitung, Organisation und mehrPflege und Eingliederung

Online

Newsletter abonnieren

Über die Angebote im Jahresprogramm der Akademie Nord hinaus planen wir laufend neue Fortbildungsthemen und Kurse. Möchten Sie über aktuelle Angebote informiert werden, melden Sie sich gerne für unseren Fortbildungs-Newsletter an.

zum Anmeldeformular