zurück

Musik-Experten mit Schnuller und Windel

Musik mit Krippenkindern

Kursnr. 2264

PräsenzQuereinsteiger

Krippenkinder lieben Musik und reagieren sehr stark auf musikalische Anregungen, Interaktionen, Geräusche, Klänge, Melodien und Lieder. Der Einsatz von Musik erleichtert und bereichert den Krippen-Alltag. Gemeinsames Musizieren stärkt die Bindung zwischen pädagogischen Fachkräften und Kindern.

In diesem Seminar, das sich ausdrücklich auch an pädagogische Fachkräfte ohne musikalische Vorkenntnisse richtet, erarbeiten wir vielfältige Möglichkeiten, wie Musik im Krippen-Alltag eingesetzt werden kann. Das Seminar trägt dazu bei, dass die Freude an Musik für die pädagogischen Fachkräfte spür- und erlebbar wird und sich so auf die Kinder und die musikalische Interaktion im pädagogischen Alltag übertragen kann. Sie können in dieser Fortbildung Ihre persönlichen musikalischen Schwerpunkte setzen und Ihre musikalischen Kompetenzen herausfinden. Aus den vielfältigen musikalischen Elementen können Sie sich für Ihre pädagogische Arbeit das heraussuchen, was Ihnen am meisten Spaß macht.

Inhalt

  • Lieder
  • Fingerspiele
  • Kniereiter
  • Rhythmusspiele
  • Spiele mit Instrumenten
  • Tänze und Bewegung
  • musikalische Interaktion
  • Improvisation
  • Musik für Rituale

Ziel

In diesem Seminar steht die musikalische Begleitung des Krippenalltags im Vordergrund. Sie bekommen viele Spielideen und Praxistipps, wie Musik in den Alltag mit den Allerkleinsten integriert werden kann. Dabei ist keinerlei musikalische Vorbildung notwendig.

Diese Fortbildung wird zur Qualifizierung für Quereinsteiger*innen anerkannt.

Termin

17. - 18.11.2022 jeweils von 09:30 - 16:30 Uhr

zur Anmeldung

17. Nov. 2022 - 09:30 Uhr
bis 18. Nov. 2022

Download iCal-Datei

Kosten

329 Euro für Mitglieder des PARITÄTISCHEN (399 Euro für Externe) inkl. Mittagsimbiss

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte aus Krippen

Veranstaltungsort

Kulturladen St. Georg
20099 Alexanderstraße 16
20099 Hamburg

Dozent:in

Eva Biallas

Eva Biallas, Dipl.-Musikpädagogin, ehemalige musikalische Leiterin des Musikkindergartens Hamburg, Fachbuchautorin

Ansprechpartnerin

Iris Weisser

Koordinatorin PARITÄTISCHE Akademie Nord
Tel.: 040/41 52 01-66
Fax: 040/41 52 01-33
iris.weisser@paritaet-hamburg.de

 

Themenbereiche

Kinder und Jugendliche

Fortbildungs-Empfehlungen für Sie

Wenn kleine Kinder beißen

15. Sep. 202209:00 Uhrbis 16. Sep. 2022

Emotionen bei Kleinkindern verstehen und angemessen handeln
Kinder und Jugendliche

PräsenzQuereinsteiger

Übergänge im pädagogischen Alltag

05. Apr. 202209:00 Uhrbis 06. Apr. 2022

Stressreduzierte und sensible Gestaltung
Kinder und Jugendliche

PräsenzQuereinsteiger

Newsletter abonnieren

Über die Angebote im Jahresprogramm der Akademie Nord hinaus planen wir laufend neue Fortbildungsthemen und Kurse. Möchten Sie über aktuelle Angebote informiert werden, melden Sie sich gerne für unseren Fortbildungs-Newsletter an.

zum Anmeldeformular