zurück

Gelebte Fehlerkultur: Lernende an Fehlern lernen lassen (Online)

Für Praxisanleiter*innen in der Pflege

Kursnr. 2295

Online

Fehler kommen vor. Das ist menschlich. Aber sie sollten im besten Fall entdeckt, behoben und vermieden werden. Aber welche Fehler gibt es in der Pflege? Sie erlangen in diesem Kurs Wissen zu unterschiedlichen Fehlerarten und Folgen und überblicken Fehlergeschehen im Kontext Gesetz, Gesellschaft, Einrichtung, Führungskräfte und Pflegende.

Inhalt

  • Fehler im Pflegealltag aus verschiedenen Perspektiven
  • Fehler, Folgen, Fehlerarten in der praktischen Pflegeausbildung
  • Fehlerkultur etablieren
  • Fehler in der praktischen Anleitung ansprechen
  • Fehlerprävention

Ziel

Sie erhalten einen Überblick über den professionellen Umgang mit Fehlern in der Pflege.

Termin

20.04.2022  von 9:00 - 12:15 Uhr - zzgl. Selbststudium über die Online-Plattform des Dozenten – Zugang ab 21.03.2022

Für diese Fortbildung werden 8 Fortbildungspunkte bescheinigt.

zur Anmeldung

20. Apr. 2022 - 09:00 Uhr bis 12:15 Uhr

Download iCal-Datei

Kosten

169 Euro für Mitglieder des PARITÄTISCHEN (209 Euro für Externe)

Zielgruppe

Praxisanleiter*innen

Veranstaltungsort

Online

Dozent:in

Michael Hümmling

Michael Hümmling, Lehrer für Pflegeberufe, Qualitätsmanagementbeauftragter & Auditor, Datenschutzbeauftragter IHK, Hygienebeauftragter, Gesundheits- und Krankenpfleger

Ansprechpartnerin

Iris Weisser

Koordinatorin PARITÄTISCHE Akademie Nord
Tel.: 040/41 52 01-66
Fax: 040/41 52 01-33
iris.weisser@paritaet-hamburg.de

 

Themenbereiche

Pflege und Eingliederung

Fortbildungs-Empfehlungen für Sie

Schreibwerkstatt: Wie soll ich das formulieren? (Online)

25. Apr. 202209:00 Uhr bis 12:15 Uhr

Für Praxisanleiter*innen in der Pflege
Pflege und Eingliederung

Online

Sexualisierte Gewalt im Pflegealltag

14. Nov. 202209:00 Uhrbis 15. Nov. 2022

Fachfortbildung für Praxisanleiter*innen
Pflege und Eingliederung

Präsenz

Newsletter abonnieren

Über die Angebote im Jahresprogramm der Akademie Nord hinaus planen wir laufend neue Fortbildungsthemen und Kurse. Möchten Sie über aktuelle Angebote informiert werden, melden Sie sich gerne für unseren Fortbildungs-Newsletter an.

zum Anmeldeformular