zurück

Die Ukulele in der Kita

Ukulele spielen und Spaß haben

Kursnr. 2358

PräsenzQuereinsteiger

Einfach nur singen ist toll. Sich und andere dabei auf einem Instrument mit Akkorden begleiten zu können, ist noch viel toller!

Eine Ukulele lässt sich günstig anschaffen. Man kann sie leicht transportieren. Sie hat zwei Saiten weniger als eine Gitarre und lässt sich einfacher greifen. Lernerfolge stellen sich schneller ein. Eine Ukulele verbreitet einfach gute Laune – drinnen wie draußen!

In diesem Workshop lernen Sie Kinderlieder, Lieder für spezielle Anlässe und je nach verfügbarer Zeit und Bedarf Lieder aus Folk, Pop und Rock. Das Beste ist aber, dass Sie zukünftig in der Lage sein werden, sich beliebige Lieder selbst „drauf zu schaffen“. Mit wenig regelmäßiger Übung können Sie in kurzer Zeit große Erfolge erzielen.

Wenden Sie Ihre neu erworbenen Fähigkeiten im Morgenkreis an. Oder nehmen Sie das neue Ukulele-Spiel zum Anlass, um zukünftig mit den Kindern Ihrer Gruppe oder mit der ganzen Kita regelmäßig zu musizieren. Bereichern Sie Events wie Sommerfeste, Laternelaufen, Weihnachtsfeiern oder Geburtstage. Oder zeigen Sie Kindern erste Griffe auf der Ukulele.

Inhalt

  • Ukulele-Aufbau
  • Stimmtechniken
  • Haltung
  • Aufbau von Akkorden und die wichtigsten Akkorde
  • verschiedene Anschlagtechniken und Rhythmen
  • Lesen von Akkord-Symbolen, Tabulatur und Akkord-Charts
  • kindgerechte Tonarten und Anpassung von unpassenden Tonarten
  • Kinderlieder, Jahreszeitenlieder, Eventlieder, Folk- / Pop- / Rock-Songs nach Zeit und Bedarf
  • Möglichkeiten zur Ausdehnung der eigenen instrumentalen Fähigkeiten und des musikalischen Repertoires

Ziel

Sie lernen mit einer Handvoll einfacher Akkorde, wie Sie tausende Lieder begleiten können. Sie werden zur guten Laune im Beruf und im Privatleben beitragen können.

Bitte bringen Sie eine Ukulele mit – auf Wunsch geben wir eine Kaufempfehlung.

 

Termin

24. und 30.03.2023 jeweils von09:30 - 12:30 Uhr
 

Diese Fortbildung wird zur Qualifizierung für Quereinsteiger*innen nach der Hamburger Positivliste anerkannt.

 

 

zur Anmeldung

24. Mär. 2023 - 09:30 Uhr
bis 30. Mär. 2023

Download iCal-Datei

Kosten

219 Euro für Mitglieder des PARITÄTISCHEN (259 Euro für Externe) inkl. Getränkepauschale

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte aus Krippe und Kita

Veranstaltungsort

Kulturladen St. Georg
Alexanderstraße 16
20099 Hamburg

Dozent:in

Martin Siemßen

Martin Siemßen, Musiker; Lehrer / Musikpädagoge für musikalische Früherziehung; Studium der systematischen Musikwissenschaft, Psychologie und Pädagogik; Mediengestalter Bild und Ton; Zertifizierter Ausbilder IHK

Ansprechpartnerin

Iris Weisser

Koordinatorin PARITÄTISCHE Akademie Nord
Tel.: 040/41 52 01-66
iris.weisser@paritaet-hamburg.de

 

Themenbereiche

Kinder und Jugendliche

Fortbildungs-Empfehlungen für Sie

Bauen und Konstruieren in der Kita

08. Nov. 202309:00 Uhrbis 09. Nov. 2023

Neu im Programm

Mathematische Potenziale spielerisch entdecken
Kinder und Jugendliche

PräsenzQuereinsteiger

…und täglich grüßt das gleiche Chaos?
Kinder und Jugendliche

PräsenzQuereinsteiger

Newsletter abonnieren

Über die Angebote im Jahresprogramm der Akademie Nord hinaus planen wir laufend neue Fortbildungsthemen und Kurse. Möchten Sie über aktuelle Angebote informiert werden, melden Sie sich gerne für unseren Fortbildungs-Newsletter an.

zum Anmeldeformular